EN

Unsere Haltung.
Aus Überzeugung.
Nachhaltig und innovativ.

Als gesellschaftlicher Akteur nehmen wir, die Messe München, unsere soziale und ökologische Verantwortung wahr. Daher ist Nachhaltigkeit fest in unserer Unternehmensstrategie verankert.

Wir haben uns dazu verpflichtet, bis 2030 CO₂-neutral zu werden. Das sind 20 Jahre früher als im Pariser Klimaabkommen vorgesehen und 10 Jahre früher als vom Verband der deutschen Messewirtschaft (AUMA) angestrebt.

Dazu haben wir eine auf die Messewirtschaft zugeschnittene Nachhaltigkeitsstrategie erarbeitet. Mit unserem ganzheitlichen Nachhaltigkeitsprogramm setzen wir fortlaufend Projekte zur CO₂-Reduktion für die Messe München auf.

Wir leben Nachhaltigkeit für uns und unsere Kunden und treiben sie aktiv auf unseren Veranstaltungen voran.

Als Weltleitmesse möchten wir Verantwortung übernehmen und das Prinzip der Nachhaltigkeit in unserem Handeln ausdrücken. Wir wollen mit gutem Beispiel voran gehen und die productronica in einem kontinuierlichen Prozess nachhaltiger gestalten. Das reicht von der Auswahl der Materialien, dem Umgang mit Abfall bis zur Motivation unserer Aussteller und Besucher. Lassen Sie uns gemeinsam die productronica noch nachhaltiger machen.

Die Elektronikindustrie schafft Technologien, die zu mehr Energie- und Ressourceneffizienz beitragen. Als Ausrichter der Weltleitmesse für Entwicklung und Fertigung von Elektronik bieten wir unseren Kunden ein nachhaltiges Messekonzept und optimales Umfeld. Lassen Sie uns gemeinsam die productronica noch nachhaltiger gestalten.

Müller, Barbara
  • Exhibition Director
  • Messe München GmbH

Als Weltleitmesse für Entwicklung und Fertigung von Elektronik wollen wir nicht nur ein Zeichen setzen, sondern mit gutem Beispiel vorangehen.

Unsere Schwerpunkte sind dabei:

Klimaschonender Messestandbau

  • Wir verzichten auf Gangteppiche und schonen dadurch Ressourcen.
  • Unsere Stages, die Start-Up Area sowie weitere productronica-Flächen produzieren wir aus nachhaltigen, ressourcenschonenden Materialien.
  • Beziehen Sie Ihren zirkulären Messestand direkt von unserem Partner meplan. Mit dem System „WOODï“ können Sie Ihren Messestand noch nachhaltiger gestalten, denn „WOODï“ spart Ressourcen und bietet Ihnen maximale Flexibilität in der Standplanung.

Klimaoptimiertes Messemanagement

Auch wenn die productronica zunehmend nachhaltiger gestaltet werden soll, werden natürlich weiterhin CO₂-Emissionen in der Vorbereitung und Durchführung anfallen. Die productronica Projektleitung unterstützt daher verschiedene Klimaschutzprojekte in Zusammenarbei mit unserem Partner myclimate.

Umweltfreundliche Infrastruktur

  • Durch den direkten Anschluss an den ÖPNV ermöglichen und fördern wir so eine umweltfreundliche Anreise.
  • Das productronica Bahn-Special-Veranstaltungsticket: Unsere Unterstützung für eine emissionsarme Ankunft.
  • An unseren 110 Ladestationen für Elektrofahrzeuge können Sie auf dem Messegelände auftanken.
  • Nachhaltige Abfallentsorgung: Wir bringen den aus Auf- und Abbau resultierenden Abfall als Gewerbeabfall zur Verwertung. Wertstoffe können somit in den Wirtschaftskreislauf zurückgeführt werden.

Nachhaltige Werbematerialien

  • Wir reduzieren unsere Printauflagen und optimieren kontinuierlich unsere digitalen Werbemittel. Über unsere productronica App kann sowohl vor als auch auf der Messe nach Ausstellern, Rahmenprogramm oder anderen Teilnehmern gesucht werden.
  • Die Messe München fokussiert sich bei der Auswahl der Bedruckstoffe Ihrer Werbemittel zum Großteil auf nachhaltige und zertifizierte Materialien.
  • Wir arbeiten bewusst mit Druckereien zusammen, die sich dem Nachhaltigkeitsprinzip verpflichten.

Wertvolle Partnerschaften

In Zusammenarbeit mit unserem Partner myclimate bieten wir mit unseren GoGreen Produkten die Möglichkeit, für die durch Anreise und Messeauftritt entstandenen CO2-Emissionen einen Klimaschutzbeitrag zu leisten.

Für unsere Gastronomie-Partner steht regionaler und saisonaler Warenbezug und ein nachhaltiger Umfang mit Ressourcen im Fokus. Sie engagieren sich aktiv gegen Food Waste und bieten ein umfassendes Angebot an veganen und vegetarischen Gerichten.

Hier finden Sie weitere Tipps, wie Sie Ihren Besuch noch nachhaltiger gestalten können, z.B. mit dem GoGreen Ticket.

Mehr erfahren

Erfahren Sie, mit welchen Maßnahmen Sie als Aussteller Emissionen verringern bzw. vermeiden können.

bgreen leaders ist das führende B2B-Nachhaltigkeitsnetzwerk für zukunftsorientierte Unternehmen und Pioniere der Circular Economy. Initiiert von Messe München und CIRCULAZE, vereint es führende Köpfe aus Industrie, Start-up-Szene, Investor:innen, Politik und Academia, um durch exklusive Events auf Weltleitmessen der Messe München (IFAT, ISPO, electronica) sowie ein 365-Tage-Programm aus physischen und Online-Events Know-how, Best Practices und Kooperationen zu fördern. Mitglieder haben damit Zugang zu einer innovativen Plattform, die Sichtbarkeit, Vernetzung und zukunftsweisende Lösungen in den Mittelpunkt stellt, um nachhaltigen Wandel voranzutreiben.

© Messe München GmbH

  • Höhere Sichtbarkeit und echten Impact im Rahmen der ökologischen Transformation
  • Neue Impulse, Know-how und Business Cases aus der Praxis
  • Branchenübergreifende Vernetzung mit Vordenkerinnen, Entscheidungsträgern und Start-ups

Jetzt Teil des Netzwerkes werden