Instandhaltungslösungen für die Elektronikfertigung


Smart Maintenance

Nach der erfolgreichen Premiere auf der automatica 2018 findet der Smart Maintenance Pavillon 2019 erstmals auch im Rahmen der productronica statt. Die Sonderschau zeigt die wachsende Bedeutung der Instandhaltung durch die Digitalisierung der Produktionsprozesse. Eine spannende Mischung von innovativen Produkten und Lösungen renommierter Aussteller, wertvollem Expertenwissen und praxisorientierten Produktpräsentationen bietet dem Besucher eine einzigartige Plattform zum Informations- und Meinungsaustausch.

Die Instandhaltung wird zum Rückgrat der Fabrik 4.0. Im Zuge von Industrie 4.0, der damit verbundene Vernetzung von Anlagen, Produkten und Materialen sowie der Digitalisierung der Information und Steuerung durch IT-basierende Systeme wächst das Aufgabengebiet und die Verantwortung der Instandhaltung. Nahezu 100 prozentige Verfügbarkeit für hochgradig flexible Produktionssysteme zu gewährleisten, ist eine der großen, zukünftigen Herausforderungen für die Instandhaltung.

Meet the Experts – Know How von Spezialisten

Die Elektronikfertigung stellt hohen Ansprüchen bei der Anlagenverfügbarkeit und -sicherheit, Skalierbarkeit und Qualitätskontrolle. Die Integration des Themas Instandhaltung auf dem Weg zu Smart Maintenance ist deshalb eine wichtige Ergänzung. Der Smart Maintenance Pavillon ist ein innovatives, auf die Bedürfnisse der Teilnehmer zugeschnittenes Veranstaltungsformat. Er bietet einen kompakten Überblick zu aktuellen und zukünftigen Anwendungen, Lösungen und Produkte für effiziente Instandhaltung und ist somit eine maßgeschneiderte Plattform, um sich mit ausgewiesenen Experten auszutauschen, konkrete Instandhaltungsprozesse in der Praxis zu erleben und aus Erfahrungen anderer Anwender zu lernen.

Praxiswissen mit Erlebnisfaktor

Durch eine inhaltliche Verknüpfung von Anwendungen (Demo-Park Instandhaltung), geführten Touren und den „Meet the Experts“ Workshops erleben die Fachbesucher eine kompakte Mischung aus Information, Praxisbeispielen und Erfahrungsberichten.

Das Themenspektrum auf dem Smart Maintenance Pavillon:

Predictive Maintenance - Condition Monitoring - TPM (Total Productive Maintenance) - Asset Management - Data Analytics - Mobile Maintenance - Computerized Maintenance Management Systems (CMMS) - Remote Services - Industrie-Services - After-Sales-Services - Tribologie - Thermografie - Augmented Reality - Retrofit - Inspektion und Wartung - Instandhaltungskonzepte und –methoden - Consulting

Ihre Vorteile als Aussteller auf dem Pavillon:

  • Der Smart Maintenance Pavillon ist der Ort, wo interessierte Fachbesucher gezielt nach Ihnen und Ihren Lösungen suchen

  • Hier sprechen Sie Ihr Zielpublikum ohne Streuverluste an

  • Ihre Firma, Ihr Produkt und Ihre Beratung werden in einem klar definierten, thematischen Umfeld gefunden

  • Full Service Paket mit klar kalkuliertem Zeit- und Kostenaufwand: Wählen Sie nur Ihr passendes Modul aus. Und dann konzentrieren Sie sich nur noch auf das Wesentliche: Ihren Kunden

  • Präsentieren Sie Ihre Lösungen zusätzlich live zum Anfassen im Demo-Park

  • Nutzen Sie die «Meet the Experts Lounge» für vertiefende Firmenworkshops oder Kundenevents

  • Im Loungebereich treffen Sie Besucher und Aussteller zum Fachgespräch bei erfrischenden Getränken und Snacks, informieren sich über die Bedürfnisse ihrer Kunden und diskutieren Lösungsansätze.

 
 
 
  • productronica